Frischwassermodul FWMkonvent

Die Lösung, die keine Wünsche offen lässt

Das Frischwassermodul FWMkonvent verbindet hochwertige Komponenten mit einer intelligenten Regelung. Um eine gleichbleibende Austrittstemperatur am Warmwasserhahn auch bei unterschiedlichen Zapfmengen und Puffertemperaturen gewährleisten zu können, wird der Volumenstrom aus dem Puffer über eine Hocheffizienzpumpe mit Hilfe einer leistungsfähigen Regelung drehzahlgeregelt. Die Regelung erhält die notwendigen Informationen zum Ausregeln des Systems von einem Volumenstromsensor bzw. Volumenstromgeber und extrem flinken Temperatursensoren, die kleinste Temperaturabweichungen sofort erfassen können.

Durch die Anpassungen des Volumenstroms aus dem Puffer und der sehr guten Wärmeübertragung im Edelstahl-Plattenwärmetauscher sind die Rücklauftemperaturen in den Puffer sehr niedrig. Die niedrige Rücklauftemperatur sorgt für ideale Betriebsbedingungen bei Solaranlagen, Wärmepumpen oder Brennwertkessel. Ein optimaler Wirkungsgrad ist garantiert.

Die Frischwasserstation FWM konvent mit elektronischer Drehzahlregelung
  • Frischwassermodul mit elektronisch geregelter Hocheffizienzpumpe
  • Wahlweise für SOLARFOCUS ecomanager-touch oder mit eigenständiger Regelung
  • Ideal für die Kombination mit Solaranlagen und Biomassekessel
  • Zirkulation und Vormischventil optional integrierbar
  • Schüttleistung 20, 30, 40 und 50 l/min

Eine gemeinsame Regelung für Ihr Heizsystem

Um nicht unnötig viele Regelungen verschiedenster Hersteller in Ihrem Heizraum anzusammeln, die nicht miteinander kommunizieren, kann die
ecomanager-touch  Regelung des SOLARFOCUS Biomassekessels die Kontrolle über das FWMkonvent übernehmen. Mit Hilfe des 7“ Farb-Touch-Display ist eine kinderleichte Bedienung möglich. In Kombination mit einer Internetanbindung und der mySOLARFOCUS-App haben Sie auch über Ihr Smartphone Zugriff auf die wichtigsten Einstellungen Ihres Heizsystems.

Haben Sie keine ecomanager-touch Regelung, sind aber trotzdem vom FWMkonvent begeistert, ist das auch kein Problem. Die Frischwassermodule sind auch mit einer eigenständigen, am FWM befindlichen Tasten-Regelung erhältlich.

Komfort Plus+

Für zusätzlichen Komfort kann das Frischwassermodul auch mit einem integrierbaren Vormischventil und einem Zirkulationsstrang ausgestattet
werden. Die optionale Zirkulation sorgt auch bei langen Leitungen nach kurzer Zeit für warmes Wasser und kann an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

 

  1. Edelstahl-Plattenwärmetauscher
  2. Drehzahlgeregelte Hocheffizienzpumpe
  3. Volumenstromsensor / Volumenstromgeber
  4. Pufferspeicher Vorlauf 1“AG
  5. Pufferspeicher Rücklauf 1“AG
  6. Kaltwasser Eintritt 1“AG
  7. Warmwasser Austritt 1“AG
  8. Entlüftungsventil
  9. Spül- und Entleerventile Trinkwasser
  10. Regelung (ecomanager-touch / eigenständig)
  11. Vormischventil (optional)
  12. Zirkulation (optional)
  13. Spül- und Entleerventil Zirkulation
  14. Sicherheitsventil 8 bar Zirkulation

Prospekt

Frischwassermodul FWMkonvent

 

Download pdf

Flyer

APP mySolarfocus

 

Download pdf

Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren: