Speichertechnik

Effiziente Verwaltung der Wärmeenergie

Moderne Speichertechnik bedeutet die effiziente Verwaltung der Wärmeenergie Ihres Heizsystems. Zu jeder Tages- und Nachtzeit kann die eingebrachte Wärme zwischengespeichert werden und vom Heizungssystem jederzeit und je nach benötigter Leistung entnommen werden. Durch die technisch ausgeklügelten Lösungen von SOLARFOCUS kann diese Wärme ideal und mit maximaler Effizienz sofort, aber auch zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt verwendet werden.

 

Vorteile professioneller Speichertechnik von SOLARFOCUS:

  • Wärmeproduzent und Wärmeverbraucher können unabhängig von einander agieren. Dadurch schonen Sie Ihren Kessel, sparen Brennstoff und es bleibt mehr Geld in Ihrer Tasche.
  • Ihr Heizkessel arbeitet immer im besten Wirkungsgradbereich.
  • Solarenergie kann man speichern, um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu verbrauchen.

Trinkwasserspeicher bivalent

Trinkwasserspeicher

  • Emaillierter Stahlspeicher für warmes Brauchwasser (ca. 60°C)
  • Monovalent, bivalent oder Plug-In (mit Pumpengruppe)
  • 50mm PU-Hartschaumisolierung oder ab 750l mit 100 mm Weichschaumisolierung
zu den Details
Pufferspeicher ohne Solarregister

Pufferspeicher

  • Wärmespeicher für Energie von Heizkesseln und thermischen Solaranlagen
  • Wahlweise mit oder ohne Solarregister
  • In den Größen von 500 Liter bis 5000 Liter
zu den Details
Schichtpufferspeicher ohne Solarregister

Schichtpufferspeicher

  • Wärmespeicher für Energie von Heizkesseln und thermischen Solaranlagen mit hochgezogenen Rohrkrümmern zur besseren Speicherausnutzung
  • Wahlweise ohne oder mit zwei Solarregistern
  • Schichtladelanze im Heizungsrücklauf und Schichttrennplatte ermöglichen eine optimale Temperaturverteilung
zu den Details
Hygiene-Kombispeicher HYKO mit zwei Registern

Kombispeicher (HYKO)

  • Kombispeicher zur Brauch- und Heizungswasseraufbereitung
  • mit bis zu 2 Glattrohrregistern zur Solarladung
  • Hygienische Brauchwasseraufbereitung im Durchlaufprinzip
  • Schichtladelanze im Heizungsrücklauf und Schichttrennplatte ermöglichen eine optimale Temperaturverteilung
zu den Details