Solarbonus: Bis zu 4.500 Euro Förderung zusätzlich für thermische Solaranlage

Investieren Sie jetzt in einen Biomassekessel UND eine thermische Solaranlage und profitieren Sie vom brandneuen Solarbonus: 1.500 € zusätzlich gibt es aktuell vom Bund, wenn gleichzeitig mit dem Heizkesseltausch auch noch Sonnenkollektoren angeschafft werden. Je nach Bundesland kommt auch noch die Landesförderung von bis zu 3.000 € on top.

Kostenlose Energie für Jahrzehnte

Eine Investition in eine schlagkräftige und zuverlässige Solaranlage ist ein Versprechen an die Zukunft. Die Kosten für die Installation von Solaranlagen sind, verglichen mit den enormen Einsparungen der folgenden Jahre, verschwindend gering. Mit einer Solaranlage erreichen Sie den maximalen Grad an Unabhängigkeit und die Angst vor Energiepreis-Schwankungen gehört der Vergangenheit an.

Den passenden Sonnenkollektor für Ihr Haus finden Sie hier: Übersicht 

 

Antrag auf Solarbonus muss gleichzeitg mit den Antrag für den Kesseltausch gestellt werden!

Sie möchten Ihre alte Heizung durch eine neue zu ersetzen, Heizkosten drastisch reduzieren? Dann sollten Sie nicht nur über einen neuen Biomassekessel sondern auch über eine Solaranlage nachdenken, denn dank großzügiger Förderungen ist aktuell ein perfekter Zeitpunkt für derartige Investitionen! Denn wer seinen fossilen Heizkessel jetzt gegen einen Biomassekessel tauscht und zusätzlich in eine Solaranlage investiert, wird mit weiteren 1.500 Euro Solarbonus belohnt.

Diese 1.500 Euro Zuschuss für die Solaranlage gibt es zusätzlich zu den bisherigen 7.500 Euro, die man für den Umstieg auf einen Biomassekessel beantragen konnte. Das Geld wird im Rahmen der bundesweiten Förderaktion "Raus aus Öl und Gas" freigegeben, die maximale Fördersumme steigt somit von 7.500 Euro auf 9.000 Euro an. Wichtig ist, dass der Antrag für den Solarbonus gleichzeitig mit dem Antrag für den Kesseltausch gestellt wird, Voraussetzung ist eine Mindestgröße von 6 m².

Zusätzlich kann der Solarbonus noch mit der jeweiligen Landesförderung kombiniert werden!


Eine Übersicht über alle solarthermischen Bundes- und Landesförderung ist nachfolgend angeführt:

 

Steiermark: 

Solaranlage mit Heizungseinbindung max. 3.000,- + Solarbonus Bund 1.500,-

Ergibt max. 4.500,- Zusatz-Förderung für eine thermische Solaranlage bei Heizungstausch

bis 10 m² Bruttofläche 150 €/m² oder max. 30%
für jeden weitern m² Bruttofläche 100 €/m² oder max. 30%

Weitere Information finden Sie hier

 

Oberösterreich:

6,3 m² Solaranlage 1.750,- + Solarbonus Bund 1.500,-

Ergibt 3.250,- Zusatz-Förderung für eine 6,3 m² thermische Solaranlage bei Heizungstausch

4 - 10 m² Bruttofläche Pauschal 1.750 €
11 - 19 m² Bruttofläche 175 €/m²
ab 20 m² Bruttofläche Pauschal 3.500 €

Weitere Information finden Sie hier

 

Salzburg:

6,3 m² Solaranlage 1.575,- + Solarbonus Bund 1.500,-

Ergibt 3.075,- Zusatz-Förderung für eine 6,3 m² thermische Solaranlage bei Heizungstausch

1 - 7 m² Bruttofläche 250 €/m² oder max. 35%
8 - 21 m² Bruttofläche 100 €/m² oder max. 35%

Weitere Information finden Sie hier

 

Kärnten:

6,3 m² (5,6 m² Apertur) Solaranlage 1.395,- + Solarbonus Bund 1.500,-

Ergibt 2.895,- Zusatz-Förderung für eine 6,3 m² thermische Solaranlage bei Heizungstausch

mind. 4 m² Aperturfläche 250 €/m² oder max. 35% oder max. 3.750€

Weitere Information finden Sie hier

 

Niederösterreich:

Solarbonus Bund 1.500,-

Ergibt 1.500,- Zusatz-Förderung für eine 6,3 m² thermische Solaranlage bei Heizungstausch

Weitere Information finden Sie hier

 

Burgenland:

6,3 m² Solaranlage 1.800,- + Solarbonus Bund 1.500,-

Ergibt 3.300,- Zusatz-Förderung für eine 6,3 m² thermische Solaranlage mit Heizungsunterstützung bei Heizungstausch

Mindest-Kollektorfläche 4 m² max. 1.800 € für Heizungsunterstützung

Weitere Information finden Sie hier

 

Tirol:

6,3 m² (5,6 m² Apertur) Solaranlage 1.176,- + Solarbonus Bund 1.500,-

Ergibt 2.676,- Zusatz-Förderung für eine 6,3 m² thermische Solaranlage mit Heizungsunterstützung bei Heizungstausch

mind. 4 m² Aperturfläche 210 €/m² oder max. 4.200€


Weitere Information finden Sie hier